Autokredit Unterhalt abziehen

Nach der Trennung oder Scheidung entstehen meistens Unterhaltsansprüche eines Partners gegenüber dem anderen. Zur Berechnung der Beitragshöhe der Forderung muss das Einkommen der Beteiligten herangezogen werden. Allerdings wird nicht das vollumfängliche Einkommen des Unterhaltsschuldners zugrunde gelegt, sondern das bereinigte Nettoeinkommen. Die Bereinigung des Nettoeinkommens berücksichtigt vor allem regelmäßige Verbindlichkeiten und Arbeitsaufwendungen, sogenannte Fixkosten. Lesen Sie, ob Sie auch Ihren Autokredit vom Unterhalt abziehen können.

Unsere Experten helfen Ihnen den besten Partner für Ihren Autokredit zu finden.

Ausschlaggebende Kriterien, wenn Sie einen Kredit vom Unterhalt abziehen möchten

Zur Bereinigung des Nettoeinkommens wird in der Regel eine Pauschale von 5 % des Einkommens für Arbeitsaufwendungen abgezogen. Neben diesem Betrag können je nach Einzelfall auch Kreditraten vom Einkommen in Abzug gebracht werden. Hierbei muss jedoch genau bewertet werden, welche Art von Kredit tatsächlich anrechenbar ist. Ausschlaggebend ist hier das Datum der Kreditaufnahme, der Grund der Verschuldung, die Höhe der monatlichen Tilgungsrate, Schuldner u.v.m.

Jetzt Vergleich anfordern >

Autokredit Vergleich und Test in 2019

Kosten für den Autokredit für bei berufsbedingt genutzten Autos von Unterhalt abziehen

Die Höhe des Unterhalts richtet sich nach dem anrechenbaren Nettoeinkommen, von den Schulden und andere Belastungen. Damit Sie den Unterhalt kürzen, müssen Sie monatliche Ausgaben haben wie zum Beispiel berufsbedingte Aufwendungen. Als berufsbedingte Aufwendungen gelten Ausgaben von den Unterhaltskosten für ein Auto. Das bezieht sich auch auf die Anschaffungskosten durch einen Autokredit. Das bedeutet, dass bei der Errechnung des Nettoeinkommens vom Netto-Gehalt auch laufende Kosten wie die Tilgung eines Kredits abgezogen werden kann. Beim Kindesunterhalt muss jedoch gewährleistet bleiben, dass der Mindestsatz nach Düsseldorfer Tabelle gezahlt werden kann.

Autokredit GmbH

Raten für den Autokredit vom Unterhalt abziehen, auch wenn der Unterhaltspflichtige mit öffentlichen Verkehrsmitteln fahren kann

Beim Unterhalt können Schulden vom Einkommen abgezogen werden, wenn sie nicht wirtschaftlich unsinnig sind. So können beispielsweise Raten für einen Autokredit vom Unterhalt abgezogen werden, wenn es sich nicht um ein übertrieben teures Luxusauto handelt und es der Berufsausübung dient. Dabei ist es nicht erforderlich, dass die Schulden unvermeidbar sind. Demnach können die Raten für den Autokredit auch dann abgezogen werden, wenn der Unterhaltspflichtige im Prinzip auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln fahren könnte.

Fazit Autokredit Unterhalt abziehen

In der Regel können Schulden vom Unterhalt abgezogen werden, wenn sie schon vor der Trennung eingegangen wurden. Bei Schulden, die nach der Trennung eingegangen werden, unterscheidet man zwischen Schulden, die der Vermögensbildung dienen, wobei diese nicht abgezogen werden können. Vom Unterhalt können jedoch Schulden abgezogen werden, wenn sie nicht wirtschaftlich unsinnig sind. In diesem Sinne ist es möglich, Raten für den Autokredit vom Unterhalt abzuziehen, sofern es sich um kein teures Auto handelt und wenn es der Berufsausübung dient.

Liste der größten Banken nach Bilanzsumme

Rang Bank Land Bilanzsumme in
Mrd. USD
1 Industrial and Commercial Bank of China Volksrepublik China Volksrepublik China 4.009,26
2 China Construction Bank Volksrepublik China Volksrepublik China 3.400,25
3 Agricultural Bank of China Volksrepublik China Volksrepublik China 3.235,65
4 Bank of China Volksrepublik China Volksrepublik China 2.991,90
5 Mitsubishi UFJ Financial Group Japan Japan 2.787,74
6 JPMorgan Chase Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten 2.533,60
7 HSBC Vereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich 2.521,77
8 BNP Paribas Frankreich Frankreich 2.357,07
9 Bank of America Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten 2.281,23
10 Crédit Agricole Frankreich Frankreich 2.117,16

Jetzt Vergleich anfordern >